Mit Worten Bilder zeichnen

Mit Bildern Worte sagen

  • Texterin mit Liebe zum Wort

  • Hobby-Fotografin trotz schlechter Augen

  • Geschichtsfan aus Veranlagung

  • Internetquerleserin seit das erste Modem ankam

  • Sammlerin von alten Kameras und Fotos

Meine Blogs

So richtig glücklich war mein Start ins Blogger-Dasein nicht. Man könnte es auch eine „Geschichte voller Missverständnisse“ nennen. Das Phänomen Blog war gerade rasant im Aufwind, als ich erstmals anfing, mich damit zu befassen und eigene Blogs zu starten. Wenn ich damals in dieser goldenen Ära am Ball geblieben wäre … wer weiß?! Stattdessen habe ich den Ball genommen und auf’s Dach geworfen. Ich habe meine frühen Blogs schon nach kurzer Zeit wieder aufgegeben.

Warum? Dazu muss man sagen, dass dies in der Pre-Wordpress-Ära passierte. Damals gab es zwar auch schon durchaus vernünftige Blogsysteme, aber nie wirklich das, was ich mir vorgestellt habe. Ich fand die Designs langweilig, vieles war mir zu umständlich und es erschien mir nicht zielführend. Ohne genau zu wissen, wo ich eigentlich hin wollte, erkannte ich, dass ich auf dem falschen Weg war. Ich widmete mich entsprechend anderer Projekte.

Erst seit 2016, also reichlich spät, habe ich das Bloggen wieder bzw. neu für mich entdeckt. Sicherlich habe ich Chancen verpasst, aber dafür macht es mir jetzt wirklich Spaß.